Für mehr Medienkompetenz

Planen Sie gemeinsam mit uns einen Vortrag oder Workshop in Ihrer Gemeinde oder Ihrem Verband. Wir kommen gerne zu Ihnen!

Werte geben Orientierung​: Trends in Medien und Politik ​

Wie steht es um die Fundamente des Christentums in unserer Gesellschaft, in Politik und Medien? Welche Werte zählen heute noch? Wie können wir den Glauben in die Medien bringen?​

Fake News​: Welchen Medien können wir noch vertrauen?

Was ist Wahrheit? Medien spielen eine entscheidende Rolle in der Vermittlung von Fakten und Hintergründen. Doch wie lassen sich seriöse Berichterstattung und irreführende Fake News unterscheiden?

Unwirklicher Schein​: Was Soziale Medien mit uns und unseren Kindern machen

Instagram, TikTok und Co. sind fester Bestandteil unseres Alltags, auch von Kindern und Jugendlichen. doch diese parallele Scheinwelt auf Smartphone-Displays hat Folgen - auch im echten Leben.

Brennpunkt Israel​: Zeitgeschichte im Nahen Osten

Schon die Gründung Israels ist ein Wunder, das bis heute für Diskussionen sorgt - aber auch ein Hoffnungszeichen für die Welt ist. Elisabeth Hausen gibt Ihnen Einblicke.

Antisemitismus heute – Die unterschätzte Gefahr

Verschwörungstheorien und Vorurteile gegenüber Juden haben längst auch die Schulhöfe erreicht. Sei es in Gesprächen oder über Clips auf Social Media Plattformen. Dabei wird Antisemitismus häufig nicht erkannt oder unterschwellig gefördert. Wir klären über die Hintergründe auf!

Vortrag mit Mirjam Holmer: Als Journalistin in Israel

Sie reisen mit einer Gruppe nach Israel und wollen wissen, wie es ist, als Journalistin in Israel zu arbeiten? Welche Besonderheiten gibt es in der israelischen Medienlandschaft und wie sind Politik, Kultur und Gesellschaft miteinander verflochten? Laden Sie unsere Mitarbeiterin vor Ort, Mirjam Holmer, ein. Gerne besucht Sie Ihre Gruppe einen Abend in Jerusalem und berichtet von ihrer Arbeit. Auch als Online Seminar buchbar!

Die Christliche Medieninitiative pro arbeitet auf Spendenbasis. Weitere Themen für Vorträge vereinbaren wir gerne persönlich mit Ihnen.  

Unsere Referenten

Christoph Irion​

Geschäftsführer Christliche Medieninitiative pro e.V.

Politikwissenschaftler, Journalist, geb. 1964. Seit 1985 Medienerfahrung, u.a. als leitender Zeitungsredakteur Politik und Fernsehredakteur sowie Lehrauftrag an der Universität Hohenheim, 2005-2013 Chefredakteur des Reutlinger General-Anzeigers, seit 2014 Geschäftsführer der Christlichen Medieninitiative pro.

Andreas Dippel

Leiter publicon

Er hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in PR und Öffentlichkeitsarbeit für Verbände und in globalem Unternehmen und eine Passion für strategische Planung und Kommunikation. Leiter von publicon.

Elisabeth Hausen

Leitung Israelnetz

Redaktionsleiterin, Journalistin, Judaistin, geb. 1974. Sie stammt vom Bodensee. Ihr Magisterstudium absolvierte sie in Heidelberg an der Hochschule für Jüdische Studien sowie an der Theologischen Fakultät. Anschließend verbrachte sie ein halbes Jahr in Jerusalem. Seit Januar 2003 ist sie bei der Christlichen Medieninitiative pro angestellt und arbeitet in der Redaktion in Wetzlar.

Mirjam Holmer

Mitarbeiterin Israelnetz

Seit 2013 berichtet Mirjam Holmer für die Nachrichtenagentur Israelnetz aus dem politischen und gesellschaftlichen Alltag in Israel. In ihren Vorträgen berichtet sie über tägliche Herausforderungen in ihrem Alltag in einem Land, in dem Kulturen auf einzigartige Weise aufeinandertreffen.

21.03.2024, 18.30 Uhr

„Israel – Informationen, Fakten, Hintergründe“

Ev. Gemeindezentrum

Hans-Striegelski-Str. 7, 15562 Rüdersdorf

Ansprechpartnerin: Stephanie Spranger, + 49 151 17601870, stephanie.spranger(at)ekkos.de

22.03.2024, 15.00 Uhr

„Israel – Informationen, Fakten, Hintergründe“

Evangelische Gemeinschaft Reinickendorf innerhalb des GDVB (Gemeinschafts-Diakonie-Verband-Berlin), 

Ollenhauerstraße 99, 13403 Berlin

Ansprechpartner: Frank Körber, +49 163 7274933, koerber-frank(at)web.de

24.03.2024, 10.00 Uhr

„Palmsonntag, Purim und unser Verhältnis zu Israel“

LKG Missionsgemeinde, Radelandstraße 6, 13589 Berlin 

Ansprechpartner: christoph.scharf(at)gwbb.de,  +49 177 1971226, www.lkg-radeland.de

Mittwoch, 19.06.2024, 19.00 Uhr

Vortrag „Ermutigung durch Biblische Prophetie“

Jahnstraße 43, 02739 Kottmar OT Eibau

Thema und Uhrzeit noch zu klären.

Infos bei Gottfried Mitrasch: info(at)mitrasch-finanz-agentur.de, +49 3586 764523

Donnerstag, 20.06.2024, 19.00-21.00 Uhr

Vortrag „Streifzug durch Israel – wie entstand der Staat?“

(Chemnitz, Veranstaltung für Gemeinde mit ehemaligen Muslimen)

Emmanuel Church, Reitbahnstraße 82, 09127 Chemnitz

Anmeldung bei Maria Koschwitz: mariakoschwitz(at)icloud.com, +49 1512 7078798

Freitag, 21.06.2024, 19.00 Uhr

Vortrag „Aktuelles aus Israel – Informationen, Fakten, Hintergründe“

Vineyard Stendal, Gneisenaustraße 2, 39576 Stendal

Infos bei Michael Beyer: michael.m.beyer(at)gmail.com, +49 176 64061709

Dienstag, 25.06.2024, 19.00 Uhr

Vortrag „Israel – Informationen, Fakten, Hintergründe“

Stadtmission Worms, Wielandstraße 12, 67547 Worms

Infos bei Martin Wilms: +49 6241 34780, gemeindepastor(at)stadtmission-worms.de

Mittwoch-Freitag, 26.-28.06.2024 Israeltage in Lachen

26.06.24 19.30 Uhr: „Das politische ‚Grundbrummen‘ – Aktuelles aus Israel I“

27.06.24 09.30 Uhr: „Was Christen über den Islam wissen sollten“

27.06.24 19.30 Uhr: „Gesellschaftliche Phänomene – Aktuelles aus Israel II“

28.06.24 09.30 Uhr: „Die Sprache der Bibel – Hebräisch für Anfänger am Beispiel von Psalm 121“

Diakonissen-Mutterhaus Lachen, Flugplatzstraße 91-99, 67435 Neustadt/ Weinstraße

Infos unter: https://www.campus-lachen.de/kontakt/

Freitag, 28.06.2024, 19.30 Uhr

Vortrag „Israel – Informationen, Fakten, Hintergründe“

Jesus Haus Gemeinde, Glenn Miller Str. 9, 36041 Fulda, www.jhg-fulda.de

Infos bei Thomas König: +49 661-23503, buero(at)jhg-fulda.de

Sonntag, 30.06.2024, Beginn Gemeindefest 14.00 Uhr

17.00 Uhr: Vortrag „Israel – Informationen, Fakten, Hintergründe“

Kirchengemeinde Massow, Eichenallee 13, 17209 Eldetal OT Massow 

Infos bei: Gisela Zopf, +49 39922 2554, massow(at)elkm.de

Dienstag, 02.07.2024, 19.30 Uhr

Vortrag: „Aktuelles aus Israel: Informationen, Fakten, Hintergründe“

Evangelische Allianz Schwerin, Adventgemeinde, Bleicherstr. 3, 19053 Schwerin

Infos bei Hans-Hermann Holst: schwerin(at)selk.de, +385568761

Carmen Shamsianpur

Mitarbeiterin Israelnetz

Historikerin, Islamwissenschaftlerin, Journalistin, Publizistin, geb. 1983 Sie lebt in Tübingen und hat dort Islamwissenschaft und Geschichte studiert. Seit ihrer Magisterarbeit über antijüdische Verschwörungspropaganda in der arabischen Welt hat sie zu Antisemitismus geforscht, publiziert und Vorträge gehalten. Zehn Jahre lang hat sie für die Stabstelle Extremismusprävention der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg gearbeitet.

Jetzt dabei sein!

publicon Talks

Unser Arbeitsbereich publicon veranstaltet regelmäßig publicon Talks über spannende Themen und mit Medienmenschen, die Einblicke in ihre Arbeit und Kreativität geben. Melden Sie sich jetzt zu unserem publicon Newsletter an und verpassen Sie keinen Vortrag: 

Vortragstermine

Mirjam Holmer

Sonntag, 16.06.2024, 10.00 Uhr
10.35 Uhr „Aktuelles aus Israel“
11.35 Uhr „Muslime für Israel – wie passt das in unser Denken?“
Bibelgarten Oberlichtenau, Am Schlosspark 2, 01896 Pulsnitz
Infos bei Samuel Hänsch: https://www.zum-leben.de
samuel.haensch(at)zum-leben.de
+49 35841 31814 oder +49 160 98 34 88 62

Montag, 17.06.2024, 19.30 Uhr
Vortrag: „Aktuelles aus Israel“

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Zittau

Gerhart-Hauptmann-Straße 34, 02763 Zittau

Infos bei Tobias Hänsch: tobias.haensch(at)online.de, +49 35 83 – 68 48 01 oder +49 1520 3820225

Dienstag, 18.06.2024, 19.30 Uhr
Vortrag: „Israels vielfältige Gesellschaft – die Rolle der Minderheiten im jüdischen Staat“

Lutherhaus, Gemeinde Elim, Innere Oybiner Straße 7, 02763 Zittau

Infos bei Johannes Weiß: +49 3583 – 540 396, jc.weiss(at)freenet.de

Mittwoch, 19.06.2024, 19.00 Uhr
Vortrag „Ermutigung durch Biblische Prophetie“

Jahnstraße 43, 02739 Kottmar OT Eibau

Thema und Uhrzeit noch zu klären.

Infos bei Gottfried Mitrasch: info(at)mitrasch-finanz-agentur.de, +49 3586 764523

Donnerstag, 20.06.2024, 19.00-21.00 Uhr
Vortrag „Streifzug durch Israel – wie entstand der Staat?“

(Chemnitz, Veranstaltung für Gemeinde mit ehemaligen Muslimen)

Emmanuel Church, Reitbahnstraße 82, 09127 Chemnitz

Anmeldung bei Maria Koschwitz: mariakoschwitz(at)icloud.com, +49 1512 7078798

Freitag, 21.06.2024, 19.00 Uhr
Vortrag „Aktuelles aus Israel – Informationen, Fakten, Hintergründe“

Vineyard Stendal, Gneisenaustraße 2, 39576 Stendal

Infos bei Michael Beyer: michael.m.beyer(at)gmail.com, +49 176 64061709

Dienstag, 25.06.2024, 19.00 Uhr
Vortrag „Israel – Informationen, Fakten, Hintergründe“

Stadtmission Worms, Wielandstraße 12, 67547 Worms

Infos bei Martin Wilms: +49 6241 34780, gemeindepastor(at)stadtmission-worms.de

26.06.24 19.30 Uhr: „Das politische ‚Grundbrummen‘ – Aktuelles aus Israel I“

27.06.24 09.30 Uhr: „Was Christen über den Islam wissen sollten“

27.06.24 19.30 Uhr: „Gesellschaftliche Phänomene – Aktuelles aus Israel II“

28.06.24 09.30 Uhr: „Die Sprache der Bibel – Hebräisch für Anfänger am Beispiel von Psalm 121“

Diakonissen-Mutterhaus Lachen, Flugplatzstraße 91-99, 67435 Neustadt/ Weinstraße

Infos unter: https://www.campus-lachen.de/kontakt/

Freitag, 28.06.2024, 19.30 Uhr
Vortrag „Israel – Informationen, Fakten, Hintergründe“

Jesus Haus Gemeinde, Glenn Miller Str. 9, 36041 Fulda, www.jhg-fulda.de

Infos bei Thomas König: +49 661-23503, buero(at)jhg-fulda.de

Sonntag, 30.06.2024, Beginn Gemeindefest 14.00 Uhr
17.00 Uhr
: Vortrag „Israel – Informationen, Fakten, Hintergründe“

Kirchengemeinde Massow, Eichenallee 13, 17209 Eldetal OT Massow 

Infos bei: Gisela Zopf, +49 39922 2554, massow(at)elkm.de

Dienstag, 02.07.2024, 19.30 Uhr
Vortrag: „Aktuelles aus Israel: Informationen, Fakten, Hintergründe“

Evangelische Allianz Schwerin, Adventgemeinde, Bleicherstr. 3, 19053 Schwerin

Infos bei Hans-Hermann Holst: schwerin(at)selk.de, +385568761