Vorträge

Ob Medienthemen, Biblisches, Fragestellungen rund um Israel: Bei der Christlichen Medieninitiative pro finden Sie kompetente Ansprechpartner zu diesen Themen. Buchen Sie unsere Referenten für Ihre Veranstaltung. Passgenau für Ihren Bedarf bieten die Referenten Vorträge, Workshops und Moderationen zu den genannten Themen an.

Wir erheben keine festen Honorarsätze. Allerdings bitten wir um die Erstattung der Fahrtkosten des Referenten und zusätzlich um eine Spende für unsere Arbeit. Die Christliche Medieninitiative pro arbeitet auf Spendenbasis und ist deswegen auf solche Zuwendungen angewiesen.

Kontaktieren Sie uns für einen Vortragstermin bei Ihnen vor Ort. Telefon (06441) 5 66 77 00

Christoph Irion

Geschäftsführer

Themen: Medienthemen, Politik, Trends, Wertefragen

Christoph Irion, Politikwissenschaftler, Journalist, geb. 1964.

Seit 1985 Medienerfahrung, u.a. als leitender Zeitungsredakteur Politik und Fernsehredakteur sowie Lehrauftrag an der Universität Hohenheim, 2005-2013 Chefredakteur des Reutlinger General-Anzeigers, seit 2014 Geschäftsführer der Christlichen Medieninitiative pro.
Christoph Irion ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Mirjam Holmer

Sie reisen mit Ihrer Kirchgemeinde nach Israel und sind auf der Suche nach spannenden Begegnungen? Sie interessieren sich für jüdisches Leben und Muslime in Israel oder wollen hören, wie es ist, als Journalist in Israel zu arbeiten? Laden Sie unsere Mitarbeiterin vor Ort, Mirjam Holmer, ein. Gerne besucht Sie Ihre Gruppe einen Abend in Jerusalem und berichtet von ihrer Arbeit.
Telefon (06441) 5 66 77 00

Elisabeth Hausen

Leitende Redakteurin online

Themen: Israel und der Nahe Osten; Judentum
Elisabeth Hausen, Journalistin, Judaistin, geb. 1974
Sie stammt vom Bodensee. Ihr Magisterstudium absolvierte sie in Heidelberg an der Hochschule für Jüdische Studien sowie an der Theologischen Fakultät. Anschließend verbrachte sie ein halbes Jahr in Jerusalem. Seit Januar 2003 ist sie bei der Christlichen Medieninitiative pro angestellt und arbeitet in der Redaktion in Wetzlar.

Egmond Prill

Theologischer Referent

Themen: Medienthemen; Biblisches, Politisches und Aktuelles über Israel

Egmond Prill, Journalist, Theologe und Israelkenner, geb. 1956. Er studierte Theologie in Berlin und Leipzig und absolvierte das erste und zweite Theologische Examen. Spezielle Studien: Altes Testament, Jüdische Geschichte und Philosophie. Egmond Prill hält Vorträge, Seminare und Fachreferate zu den Themen: Nahost, Israel und jüdisches Leben sowie Medien. Er spricht auf Einladung in Schulen über Israel und Medienthemen. Er ist Leiter der Christlichen Medienakademie und hat sich u.a. in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und Presse spezialisiert – dazu hält er Seminare und auf Anfrage Inhouse-Schulungen.
Egmond Prill ist verheiratet und wohnt in Kassel.